Die Flut der Bilder im Internet

Willkommen auf der Website “flutbilder.de”.

Dieses Portal ist Teil des freien Onlinejournalismus.

Wir veröffentlichen Bilder, ohne Kommentare und verwenden diese als Fotosammlung. Die Aufnahmen sind nach Ort, Datum, und Begebenheit geordnet.

Für eine Recherche schauen Sie bitte in den Tabellen, ob sie ein Ereignis finden, zu dem Sie ein Bild benötigen.

Die Bilder unterliegen dem Copyright und dürfen ohne Zustimmung der Redaktion nicht weiter verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben.

 

Die neuesten Bilder und Berichte finden Sie unter unseren News.

 

Copyright Tauka 2009

 

Gründer

Historie

Sie haben die Flut von 2001 sicher noch im Gedächtnis, aber es wird nicht die letzte Naturkatastrophe sein, die in Ihr Einflussgebiet eindringt. Sie werden sich schon einmal damit auseinandergesetzt haben, was wohl passieren könnte und vielleicht haben Sie bereits Notfallpläne erstellt. Gefahrenquellen gibt es viele und diese Site will darüber berichten. Unterstüzten Sie die Website mit Ihren Dokumenten über die Katastrophen. Ihre Berichte, Erzählungen, Fotos und Filme machen auf die Gefahr aufmerksam.

Sie sind auch der Meinung, dass es nicht so bleiben kann, wie es bisher war. Etwas muss sich ändern, in dem Denken und in dem Handeln, damit sich Geschehnisse nicht wiederholen, welche eine solche Katastrophe herbeigeführt haben.

Andere Menschen haben das Bedürfnis von Ihnen zu erfahren, wie Sie die Situation erlebt haben, aber auch welche Konsequenzen sich daraus ergeben haben. Konnten vielleicht vorbeugende Maßnahmen zur Verhinderung der Katastrophe ergriffen werden und sind Menschen die Verursacher?

Schreiben Sie Ihren Kurzbericht, ihre Beobachtung oder ihre Wahrnehmungen auf und senden Sie diese an uns ab. Die Veröffentlichung kann helfen ein Bild der Geschehnisse vor, während und nach der Kathastrophe zu zeigen, welches nicht in den öffentlichen Medien wiedergegeben wurde.

Ihre Schilderung kann auf Zusammenhänge aufmerksam machen. Ihre Bilder können Menschen überzeugen.

Fakten

Die flutbilder.de entstand 2001, als Folge der Flutkatastrophe an der Elbe in Osteuropa.

Mit der Domain wurde auch die Domain fluthilfe.de erworben, aber kurz darauf wieder abgegeben, da sie caritativen Zwecken zur Nutzung zur Verfügung gestellt werden sollte.

Zunächst sollte sich flutbilder.de als Schauplatz für Katastrophenbilder entwickeln, aber bald wurde sie eine Bildersammlung für Aufnahmen aller Art und Begebenheiten.

Auszeichnungen

Sie sind fotografiert und vielleicht sogar von uns angesprochen worden?

Jedenfalls hat man Sie darauf aufmerksam gemacht, dass ein Foto von Ihnen gezeigt wird. Leider können wir keine Wertung für die gemachten Bilder entgegenehmen. Wir können das Bild lediglich aus dem Web nehmen.

Stories

Die Stories sind dem Boulevardjounalismus zuzurechnen. Sie sind zu den Fotos geschrieben und bilden mit diesen eine erfundene Geschichte. Früher nannte man dies ein Märchen. Heute wird vornehmlich der Ausdruck “Blog” verwendet. Sollten Sie mit den Darstellungen in einem unserer Blogs nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Partner und Allianzen

Möchten Sie den freien (Online-)Jounalismus fördern und eine Partnerschaft mit der flutbilder.de eingehen? Dann melden Sie sich bitte.

Copyright Tauka 2009